Akg d 660 s owners manual

This is the 16 pages manual for akg d 660 s owners manual.
Read or download the pdf for free. If you want to contribute, please mail your pdfs to info@audioservicemanuals.com.

Page: 1 / 16
left right
akg d 660 s owners manual

Extracted text from akg d 660 s owners manual (Ocr-read)


Page 1

AKG.EMOT|0N

Bedienungshinweise .................. S. 2
Bitte vor lnbetriebnahme des Gerates lesen!

User Instructions ..................... p. 4
Please read the manual before using the equipment!
Mode d-™emploi ....................... p. 6
Veuillez lire cette notice avant d-™utiliser le systeme!
lstruzioni per l-™uso .................... p. 8
Prima di utilizzare l-™apparecchio, leggere il manuale!
Modo de empleo .................... p. 10
Antes de utilizar el equipo, lea por favor el manual!
lnstrugfies de uso ................... p. 12

Favor leia este manual antes de usar o equipamento!

EMITIIDN
MICROPHONE
SERIES

Page 2

1 Beschreibung

1 . 1 Besondere
Merkmale

Siehe Fig. 1 (3.14).

1.2 Kulz-
beschreibung
Siehe Fig. 2 und 3
(s, 14).

1.3 Zubehiir

0 Robuste Ganzmetallkonstruktion mit Nirosta-
Gitterkappe

0 Hypernierenftirmige Richtcharakteristik fur
hohe Rflckkopplungssicherheit

0 Integrierter Wind- und Popschutz

- Ein/Ausschalter

0 Manschwarze Lackierung unterbindet im Live-
betrieb stbrende Lichtreflexionen

Das dynamische Mikrofon D 660 S wurde fiir die
Ubertragung der menschlichen Stimme auf der
Bflhne sowie fiir Karaoke und Homerecording-An-
wendungen entwickelt. Ein neutraler Frequenz-
gang in den Béissen und Mitten sowie eine Préi-
senzanhebung um 6 dB zwischen 4 kHz und 8 kHz
ergeben ein neutrales Klangbild und gute Sprach-
verstéindlichkeit.

Mitgeliefert: Stativanschluss SA 44
Empfohlen: Mikrofonkabel MK 9/10, Stative
ST 1, ST 12, ST 45, ST 305, ST 102A, ST 200,
Windschutz W 23, elastische Halterung H 30

i i 2 Anschluss

2.1 Sicherheits-
hinweis

2.2 Anschluss
an Mikrofon-
eingfinge

Uberprl-˜jfen Sie bitte, ob das Gerét, an das Sie das
Mikrofon anschlieBen mbchten, den gflltigen Si-
cherheitsbestimmungen entspricht und mit einer
Sicherheitserdung versehen ist.

Das Mikrofon besitzt einen symmetrischen Aus-
gang mit 3-poligem XLR-Stecker.

Sie kénnen das Mikrofon sowohl an symmetrische
(s. Fig. 4 auf Seite 15) als such an asymmetrische
Mikrofoneingénge (s. Fig. 5 auf Seite 15) an-
schlieBen.