Akg 305 afc owners manual

This is the 30 pages manual for akg 305 afc owners manual.
Read or download the pdf for free. If you want to contribute, please mail your pdfs to info@audioservicemanuals.com.

Page: 1 / 30
left right
akg 305 afc owners manual

Extracted text from akg 305 afc owners manual (Ocr-read)


Page 2

lnhall

] . Er-n-er-tung ........................... 2
2. Kurzbeschreibung ..................... 2
3. Sr-cherheilshinweise ............ 2
4. lieferumfong ......................... 3
5. Bedienelemenre ...................... 3
5 ] KOth'orer . . . ..... . 3
5 2 Sender ...................... 3
0. Inbetn-ebndnme. . . ................... 3
0.] Anschliefien des Senders an dos Netz ...... 3

0 2 Anschfiefien des Senders an die AudrO- Oder
Videoonloge . . . ............... 3
0.3 Aufloden der Akkus r-rn KOthOrer ......... 3
0.4 Akkus eustouschen ................... 4
0.5 Inbetn-ebnahme der Anlage ............. 4
0.0 Funkfionswe-rse der POWER ON/CHARGE-LED. 4
7. Wicnfige Hinweise ..................... 4
8. Fehlerbehebung ....................... 5
Q. Technische Daren ...................... 5
10. Goranr-rebedingungen .................. 5

'l Einleitung

Sehr geehrter Kunde!

Vielen Dank, defi Sr-e ein AKGProdukt gethlt noben.

Dds Drahths-KothOrersystem K 305 AFC/K 405 AFC drber-tet
mit modernster UHF-Ubertregungstechnik.

Domit Sie dre Vorieile des K 305 AFC/K 405 AFC voH und
gunz geniefien kennen, lesen Sie bifle diese
Bedienungsonlenung vor InbeIriehnuhme des Gerdtes
sOrnghig durch.

Bewonren Sie die Bedienungsanler-tung sOrgsorn ouf, damn Sie
ber- eventueHen Fragen jederzeit nochsch-agen kennen.

2 Kurzbeschreibung

Dr-eses KOthorersystem

* busier? Ouf dem neues1en Stand der Funkijbertrugungs-
tecnnr-k irn UHF-Berer-ch-,

. verFUgt uber eine -AurOtuning"-Funkfion zur Oprlmdlen auro-
mofischen Absrimmung des KOthOrers Ouf dr-e Sender-
frequenz,

- kann an jedem AudiO-, VideO- und TV-Gerdt rnr-t Kopfhérer-
Oder AUDIO UNE-Ausgang berrieben werden,

* br-etet \hnen vOHendefen Horgenufi und vOHe Bewegungs-
frerher-r be] einer Reichweite von brs zu 100 m, wObei dos
Signal ouch durch Wande und Decken hindurch Ubertra-
gen wird.

Dos Kopfhérersystem is! FUr zwer- verschr-edene LPDFrequenzbdn-
der erhdltlicn: 804 MHz and (Fijr USA) 914 MHz. Dom-rr Sie
den obsOIuten HOrgenuFB, den \hnen 1hr KOth'Orersystern bretet,
mit anderen PersOnen teilen kOnnen, konnen Sie mehrere
KOthOrer mit einem Sender betreiben. KOpH-rérer
K 305 AFC/K 405 AFC ernohen Sie Ouch er-nzeln OB ZubehOr-.

3 Sicherheilshinweise

I. Betreiben Sie den Kopfhérer nur mi? 2 51k.
1,2 V-Akkus (mitgeheFert) Oder 2 51k. 1,5 V-Bdfler-ren der
GréBe AAA.

2. Versuchen Sr-e nremOIs, nicht aqudbare Boherien mitte-s
der LOdefunktion oquuladen.

3. Vergewissern Sie sich vor r-edem Lodevorgang, ddB sich
Ouflodbare Boflen-en (Akkus) im KOthOrer befrnden.

4. Entsorgen S-re \eere Bonerien Oder kapufie Akkus gemdfi
den jewe-rls geltenden EntsOrgungsvorscnr-rften. Werfen Sie
sr-e ker-nesfoHs ins Feuer.

5. Betre-rben S-re den Sender nur mit dem mitgelieFerten
Netzdddpter H2 V DC, 200 mA). Uberprflfen Sie, ob die
om Netzadopter ongegebene Spennung mir der
Netzspannung in 1hrem Versorgungsgebr-et uberer-nsh-mmt.
Wenn Sie den Sender m1! einem onderen Netzgerdr betrei-
ben, erhscht die Gorontie.

0. Scholren Sie den KOthijrer nech Gebrouch slets GUS.

7. Versuchen S1e nicht, dds Gehduse des KothOrers Oder des
Senders zu OFFnen. Lassen S-re Servicearbeiten nur von quo-
Ir-Fizrerten Technikern durchfu-hren.

8. Lassen Sie die Gerdte nie In der Ndhe von Wdrmequellen,
wie LB. Radiatoren oder HeizstrOhlern, oder on Orlen ste-
hen, wo sie dem direkten SOnnen-icht, srorker Steub-
entwicklung, Feuchligkeit, Regen, Temperaturen unter 0°C
Oder Erschfiflerungen Ousgesetzt sind.

Q. Re-rnr-gen Sie den Kopfhérer und den Sender ker-nesfdlls mi?
Alkohol, Benzin oder Forbverdflnnung.

IO. Wenn S-re dos Kopfnbrersystem fiber rangere Zeit nicht
ben'utzen (LB. wenn Sie verre-rsen), zienen S-re den
Netzddopter von der Netzsteckdose ab.

1 1. BeOanen Sr-e duch Kopitel 7 Wrcnfige Hinweise.