Akg 305 afc 2 owners manual

This is the 30 pages manual for akg 305 afc 2 owners manual.
Read or download the pdf for free. If you want to contribute, please mail your pdfs to info@audioservicemanuals.com.

Page: 1 / 30
left right
akg 305 afc 2 owners manual

Extracted text from akg 305 afc 2 owners manual (Ocr-read)


Page 2

lnhall

] . Er-n-er-tung ........................... 2
2. Kurzbeschreibung ..................... 2
3. Sr-cherheilshinweise ............ 2
4. lieferumfong ......................... 3
5. Bedienelemenre ...................... 3
5 ] KOth'orer . . . ..... . 3
5 2 Sender ...................... 3
0. Inbetn-ebndnme. . . ................... 3
0.] Anschliefien des Senders an dos Netz ...... 3

0 2 Anschfiefien des Senders an die AudrO- Oder
Videoonloge . . . ............... 3
0.3 Aufloden der Akkus r-rn KOthOrer ......... 3
0.4 Akkus eustouschen ................... 4
0.5 Inbetn-ebnahme der Anlage ............. 4
0.0 Funkfionswe-rse der POWER ON/CHARGE-LED. 4
7. Wicnfige Hinweise ..................... 4
8. Fehlerbehebung ....................... 5
Q. Technische Daren ...................... 5
10. Goranr-rebedingungen .................. 5

'l Einleitung

Sehr geehrter Kunde!

Vielen Dank, defi Sr-e ein AKGProdukt gethlt noben.

Dds Drahths-KothOrersystem K 305 AFC/K 405 AFC drber-tet
mit modernster UHF-Ubertregungstechnik.

Domit Sie dre Vorieile des K 305 AFC/K 405 AFC voH und
gunz geniefien kennen, lesen Sie bifle diese
Bedienungsonlenung vor InbeIriehnuhme des Gerdtes
sOrnghig durch.

Bewonren Sie die Bedienungsanler-tung sOrgsorn ouf, damn Sie
ber- eventueHen Fragen jederzeit nochsch-agen kennen.

2 Kurzbeschreibung

Dr-eses KOthorersystem

* busier? Ouf dem neues1en Stand der Funkijbertrugungs-
tecnnr-k irn UHF-Berer-ch-,

. verFUgt uber eine -AurOtuning"-Funkfion zur Oprlmdlen auro-
mofischen Absrimmung des KOthOrers Ouf dr-e Sender-
frequenz,

- kann an jedem AudiO-, VideO- und TV-Gerdt rnr-t Kopfhérer-
Oder AUDIO UNE-Ausgang berrieben werden,

* br-etet \hnen vOHendefen Horgenufi und vOHe Bewegungs-
frerher-r be] einer Reichweite von brs zu 100 m, wObei dos
Signal ouch durch Wande und Decken hindurch Ubertra-
gen wird.

Dos Kopfhérersystem is! FUr zwer- verschr-edene LPDFrequenzbdn-
der erhdltlicn: 804 MHz and (Fijr USA) 914 MHz. Dom-rr Sie
den obsOIuten HOrgenuFB, den \hnen 1hr KOth'Orersystern bretet,
mit anderen PersOnen teilen kOnnen, konnen Sie mehrere
KOthOrer mit einem Sender betreiben. KOpH-rérer
K 305 AFC/K 405 AFC ernohen Sie Ouch er-nzeln OB ZubehOr-.

3 Sicherheilshinweise

I. Betreiben Sie den Kopfhérer nur mi? 2 51k.
1,2 V-Akkus (mitgeheFert) Oder 2 51k. 1,5 V-Bdfler-ren der
GréBe AAA.

2. Versuchen Sr-e nremOIs, nicht aqudbare Boherien mitte-s
der LOdefunktion oquuladen.

3. Vergewissern Sie sich vor r-edem Lodevorgang, ddB sich
Ouflodbare Boflen-en (Akkus) im KOthOrer befrnden.

4. Entsorgen S-re \eere Bonerien Oder kapufie Akkus gemdfi
den jewe-rls geltenden EntsOrgungsvorscnr-rften. Werfen Sie
sr-e ker-nesfoHs ins Feuer.

5. Betre-rben S-re den Sender nur mit dem mitgelieFerten
Netzdddpter H2 V DC, 200 mA). Uberprflfen Sie, ob die
om Netzadopter ongegebene Spennung mir der
Netzspannung in 1hrem Versorgungsgebr-et uberer-nsh-mmt.
Wenn Sie den Sender m1! einem onderen Netzgerdr betrei-
ben, erhscht die Gorontie.

0. Scholren Sie den KOthijrer nech Gebrouch slets GUS.

7. Versuchen S1e nicht, dds Gehduse des KothOrers Oder des
Senders zu OFFnen. Lassen S-re Servicearbeiten nur von quo-
Ir-Fizrerten Technikern durchfu-hren.

8. Lassen Sie die Gerdte nie In der Ndhe von Wdrmequellen,
wie LB. Radiatoren oder HeizstrOhlern, oder on Orlen ste-
hen, wo sie dem direkten SOnnen-icht, srorker Steub-
entwicklung, Feuchligkeit, Regen, Temperaturen unter 0°C
Oder Erschfiflerungen Ousgesetzt sind.

Q. Re-rnr-gen Sie den Kopfhérer und den Sender ker-nesfdlls mi?
Alkohol, Benzin oder Forbverdflnnung.

IO. Wenn S-re dos Kopfnbrersystem fiber rangere Zeit nicht
ben'utzen (LB. wenn Sie verre-rsen), zienen S-re den
Netzddopter von der Netzsteckdose ab.

1 1. BeOanen Sr-e duch Kopitel 7 Wrcnfige Hinweise.